Schreibaby


Aromatherapie für Schreibabys

Maik Schwede

Aromatherapie für Schreibabys

Dass verschiedene Düfte und Duftstoffe beruhigen können, ist schon lange bekannt. Man denke dabei nur an den Geruch von Lavendel oder Melisse… Deswegen könnt ihr euch dieses Wissen durchaus zunutze machen, wenn ihr ein Schreibaby habt. Denn auch auf Babys wirken Duftstoffe mitunter beruhigend – am besten, ihr probiert es einfach mal aus. Bekannt ist das Anwenden von Düften auch als „Aromatherapie“ – auch bei Erwachsenen werden damit oft gute Erfolge erzielt. Allerdings gehen die Meinungen über eine Aromatherapie bei ganz kleinen Babys auch etwas auseinander. Nachfolgend erfahrt ihr, warum das so ist.   Vier Winde Öl  Relativ bekannt ist das so genannte Vier Winde Öl oder auch Bauchwehöl, was Baby in exzessiven Schreiphasen dabei helfen soll, besser zu entspannen. Es wird auf Babys Bäuchlein aufgetragen, am besten im Uhrzeigersinn und soll eine entspannende und beruhigende Wirkung haben. Grundsätzlich zielt dieses Öl allerdings...


KiSS Syndrom bei Säuglingen

Maik Schwede

KiSS Syndrom bei Säuglingen

Vielleicht habt ihr ja schon einmal davon gehört: Das KiSS Syndrom ist zwar nicht auf den ersten Blick bei Babys und Kleinkindern zu erkennen, es kann aber ziemlich gravierende Begleiterscheinungen mit sich bringen. Nachfolgend erfahrt ihr, woran genau man KiSS erkennen kann, was es bewirkt und was man dagegen unternehmen kann.   Was bedeutet eigentlich KiSS?  KiSS ist die Abkürzung für Kopfgelenk-induzierte Symmetrie Störung. Der Name lässt es eindeutig erahnen: Die Symmetrie des kindlichen Körpers ist hier nicht stimmig. Das liegt daran, dass der Übergangsbereich zwischen der Schädelbasis und den Wirbelgelenken durch das Symptom betroffen sind. Es handelt sich also um eine Fehlstellung, bei der die Kopfgelenke des Kindes und auch die Wirbelsäule blockiert werden können.   Die Krankheitsbezeichnung stammt übrigens von einem Manualmediziner namens Heiner Biedermann. Der Nachweis des KiSS Syndroms ist schwierig, deswegen wird diese Haltungsstörung bis heute...