Babywiege – Was ist der Unterschied der swing2sleep?

Bewerte diesen Beitrag

Federwiegen sowie Babywiege die das Baby sanft einschlummern lassen, gibt es viele auf dem Markt. Warum also eine swing2sleep? Gibt es irgendeinen Unterschied zwischen der swing2sleep und den anderen Babywiegen? Na klar gibt es einen Unterschied!

Babyhängematten gibt es Unterschiede?Na klar gibt es einen Unterschied bei der Babywiege!

Unsere swing2sleep wird schließlich mit einem Motor betrieben, wohingegen die meisten anderen Babywiege  von Hand angeschaukelt werden müssen. Das wiederum bedeutet natürlich, dass die Babywiege irgendwann wieder aufhört, zu wippen – logisch. Einmal angeschubst, schwingt sie eine gewisse Zeit lang und das Baby schläft friedlich ein. Doch irgendwann ist Schluss mit lustig, weil das Schwingen eben nicht ewig lange anhält. Im Klartext: Baby, gerade erst friedlich eingeschlummert, wacht im Zweifelsfall wieder auf. Warum? Weil es gewöhnt ist, dass es nur einschläft – und weiterschläft – wenn es schaukelt. Man nennt diesen Vorgang auch „Konditionierung“.

Ganz ähnlich ist es übrigens, wenn Babys an der Brust einschlafen. Es ist nämlich bekannt, dass Babys alle 30 – 60 Minuten, wenn sie im Halbschlaf sind, „abchecken“, ob auch alles noch schön so ist wie beim Einschlafen. Moment mal… aber da war doch irgendetwas anders? Genau: Die Brust von Mama fehlt! PROTEST!!!

Und genau das könnte auch bei einer mechanischen Babywiege der Fall sein. Das Baby wird so konditioniert, dass es schaukelt, während es schläft. Fällt der Faktor Schaukeln weg, wacht Baby im ungünstigsten Fall wieder auf – ohne jemals die Tiefschlafphase wirklich erreicht zu haben. Die Eltern wissen dann zwar sehr wohl, dass die Babywiege beim Einschlafen geholfen hat… aber ein dauerhafter Schlaf wäre irgendwann eben auch wünschenswert.

Anders bei der swing2sleep – da sie mit Motor betrieben wird, bleibt das sanfte Schaukeln permanent erhalten. So, dass das Baby nicht nur EINschläft, sondern danach auch noch vom Schaukeln bis in die Tiefschlafphase begleitet wird. Und genau diese ist schließlich für einen erholsamen und entspannenden Schlaf so wichtig. Außerdem kommt dies natürlich auch euch, den gestressten Eltern zugute!

Und genau diese Tatsache hilft Kindern sogar häufig dabei, das Ein- und Durchschlafen regelrecht zu lernen. Das Ergebnis: die Babywiege swing2sleep wird oft nach wenigen Wochen oder Monaten schon gar nicht mehr benötigt.

Automatische Babywiege-Baby-Parkplatz oder sinnvolle Hilfe für Mama?

Außerdem erspart der Motor den Euch das ständige Aufstehen, Hinlaufen und wieder Anschubsen – insofern ist die swing2sleep also durchaus mehr als nur eine gute Alternative zu anderen Babyfederwiegen.

 

Du hast schon eine Federwiege, kein Problem, den Motor zusammen mit dem Federn-Set kann man auch ohne Babywiege bekommen.

Herzlichst

Familie Schwede

Ruft uns einfach an:

Tel.: 04321 – 75 59 157

Mobil: 0151 – 121 29 029

oder nutzt unseren kostenlosen Rückrufservice

swing2sleep – Baby schläft in Sekunden,Mama hat Ruhe für Stunden – die automatische Federwiege

Babywiege bekommen eine Automatik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: