Schreibaby


Perfektionismus: Spagat zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Kerstin Schwede

Perfektionismus: Spagat zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Herzlich willkommen heute geht es um Perfektionismus oder der Spagat zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Gehört dein Baby auch zu den Babys, die eindeutig zu viel schreien? Würdest du vielleicht sogar sagen, dass dein Baby ein Schreibaby ist?Eins ist schon mal klar: Du bist mit diesem Problem ganz sicher nicht alleine. Denn man schätzt, dass bis zu 20% aller Kinder Schreikinder sind. Aber was macht ein Kind überhaupt zum Schreikind? Eine Definition, ab wann man ein Baby als Schreibaby bezeichnet, gibt es ja schon seit einiger Zeit. Die so genannte „Dreierregel“ besagt, dass ein Baby, welches an mehr als drei Tagen pro Woche mehr als...