Magazin


Baby schreien lassen?

Maik Schwede

Baby schreien lassen?

Babys weinen nicht ohne Grund  Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie ausgesprochen hilflos ein kleines Menschenbaby eigentlich ist, wenn es geboren wird? Beim Menschenbaby ist diese Hilflosigkeit im Vergleich zu anderen Säugetieren besonders stark ausgeprägt.   Babys weinen niemals ohne Grund, auch wenn es manchmal so wirkt. Das heißt: Hinter jedem schreienden Baby steht ein unerfülltes Bedürfnis bzw. ein Schmerz, der in die Welt hinaus muss. Typische Gründe für Babyweinen sind Hunger, Trennungsangst, Sehnsucht nach Nähe, Langeweile und Reizüberflutung. Babys weinen signifikant weniger, wenn Eltern diese Bedürfnisse erkennen und erfüllen – im Idealfall schon an den leisen Signalen, also bevor Babys weinen. Der Affe im Vergleich zum Menschen  Nehmen wir zum Beispiel mal den Affen als Vergleich,...