Magazin


Babys Schlafbedarf

Maik Schwede

Babys Schlafbedarf

Babys Schlafbedarf  wird größten Teils von den Erbanlagen bestimmt. Ein „ganz normales“ Schlafmaß gibt es nicht. Erwachsene schlafen durchschnittlich 7-8 Stunden. Als optimale Schlafdauer wird ein Zeitfenster von 7,5 Stunden empfohlen – sie verspricht am meisten Gesundheit und größte Lebensdauer. Allerdings gibt es auch Menschen, denen es schon nach 5 Stunden Schlaf überhaupt nicht schwer fällt, aufzustehen und zur Arbeit zu gehen. Während andere 9-10 Stunden Bettruhe benötigen, um tagsüber frisch und leistungsfähig zu sein. Über längere Zeit können wir unser persönliches Schlafoptimum nur schwer über- oder unterschreiten. Eine Stunde Schlaf weniger als gewohnt, für mehrere Nächte, hinterlässt tagsüber Spuren...