Babyhängewiege – Erfahrungen

Babyhängewiege – Erfahrungen
Bewerte diesen Beitrag

Babyhängewiege

Was haben frischgebackene Eltern allesamt gemeinsam? Richtig: Ihnen fehlt eine gute Mütze Schlaf. Da kann die Babyhängewiege (Federwiege) die Erleichterung sein.

Denn schlaflose Nächte sind, wenn man ein Neugeborenes hat, fast zwingend Programm. Bis zu einem gewissen Grad kann und muss man sich damit wohl abfinden. Wenn aber der Schlafmangel dann so massiv wird, dass Mutter und Vater unausgeglichen und schlecht gelaunt sind – dann ist irgendwann mal Schluss mit lustig. Dass Babys nicht vom ersten Tag an durchschlafen, ist völlig normal. Und auch mit 4 Wochen und sogar mit 4 Monaten tun die meisten Babys sich schwer damit, sich einen vernünftigen Schlafrhythmus anzueignen.

Das Ergebnis sind überforderte, gestresste Eltern, die einerseits unter Schlafmangel leiden und anderseits ihre Siebensachen, die es tagsüber zu erledigen gibt, einfach nicht mehr auf die Reihe bekommen.

Zeit für gar nichts? Keine Sorge: das ist normal 

Okay, wenn die Bude mal nicht auf Hochglanz poliert ist, ist das alles halb so wild. Wenn es aber permanent an Zeit mangelt für die grundlegendsten Dinge wie Körperpflege, Essen zubereiten, Wäsche waschen oder Geschirr spülen, ist das schon äußerst unbefriedigend.

Was also tun? Was könnte dem Baby zu einem unbeschwerten Schlaf verhelfen?

Möglicherweise ist eine Babyhängewiege genau das, was Erleichterung bringt – und zwar für alle Beteiligten. Die Erfahrung und auch die unzähligen Reaktionen von Eltern, die eine Babyhängewiege ihr Eigen nennen, haben gezeigt: Dieses Teil ist eine wirklich feine Sache. Babys, die Probleme mit dem Einschlafen oder dem Durchschlafen haben, schlummern in der Hängewiege länger, tiefer und besser.

Die Federn – das wichtigste am Ganzen

Vor allem wenn die Hängewiege mit mehreren Federn ausgestattet ist, wird das sanfte Auf- und Abschwingen von Babys geradezu geliebt. Das sanfte Wippen ist ausgesprochen schlaffördernd, mehr noch als beispielsweise eine Hängematte, die „nur“ von rechts nach links schwingt. Es ist nämlich sanfter und außerdem hält es länger an. Dennoch muss auch hierbei immer wieder von Hand nachgeholfen werden, weil irgendwann mal auch das schönste und beruhigende Schwingen eben wieder aufhört.

Das Nonplusultra aber ist es, wenn die Hängewiege, so wie es bei der swing2sleep der Fall ist, noch obendrein einen kleinen Motor zwischengeschaltet hat, der dafür sorgt, dass dieses einschläfernde Schwingen nicht vorzeitig wieder aufhört.

Eltern berichten von Babys, die von jetzt auf nachher viel länger und besser schlafen – das verschafft nicht nur dem Baby die so wichtige Erholungsphase, sondern auch den Eltern ganz unverhofft einen gewissen Freiraum. Endlich mal die Spülmaschine in Ruhe einräumen, die Waschmaschine beladen, sich ausgiebig duschen oder die Haare waschen – und zwar ohne dass Baby dazwischen kräht! Vielleicht auch einfach mal ein halbes Stündchen auf der Couch ausruhen, ein Buch lesen oder in Ruhe eine Tee trinken? Alles dann machbar, wenn das Baby ruhig und zufrieden ist.

Babyhängewiege ist flexibel einsetzbar

Ebenfalls sehr positiv bewerten Eltern die Tatsache, dass eine Babyhängewiege überall mit hingenommen werden kann erst recht mit einer Türklammer. Wichtig ist nur ein entsprechendes Gestell oder, falls die Hängewiege an der Decke aufgehängt wird, ein passender Haken an verschiedenen Stellen, wo die Wiege benötigt wird. Weiterer positiver Nebeneffekt: das Baby ist immer dabei. Denn die ganz Kleinen brauchen es beim Schlafen noch gar nicht absolut leise, sondern mögen es durchaus, wenn ein gewisser Geräuschpegel im Hintergrund herrscht.

Sogar Babys, die verstärkt unter Blähungen, Drei-Monatskoliken leiden und auch Schreikinder finden in einer Hängewiege erstaunlich schnell zur Ruhe.

Generell ist die Antwort der Eltern, die sich eine Babyhängewiege angeschafft haben, einhellig: „eine der besten Anschaffungen überhaupt“.

Das sagen die Kunden:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Könnte Dich auch Interessieren:

Das Baby schreit – und nun?

Ist mein Kind ein Schreibaby?

28 Tipps Dein Schreibaby zu beruhigen

Fragen & Antworten zur Miete der Federwiege

Deine Schwede´s

Bei Fragen zu unserer automatischen Federwiege ruft uns einfach an:

Tel.: 04321-7559157

Mobil: 0151 – 121 29 029

oder nutzt unseren kostenlosen Rückrufservice

swing2sleep – Baby schläft in Sekunden,Mama hat Ruhe für Stunden – die automatischeFederwiege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

%d Bloggern gefällt das: